Die Idee hinter dem Begriff ABC-Coaching ist denkbar einfach und wird dennoch meistens vernachlässigt. Der „Breitwinkel-Ansatz“ mit dem hier gearbeitet wird, erlaubt es neben den persönlichen Schwächen auch auf Schadstellen im umgebenden Arbeitssystem hinzuweisen. Danach finden wir gemeinsame Strategien, die den Alltag wieder zur Lust und nicht zur Last machen.

Wofür steht also ABC-Coaching:

A     ANALYSE - wissen

Der erste Schritt besteht in der sorgsamen Erkundung des eigenen Charakters. Ein realistischer Blick auf die eigenen Stärken und Schwächen, aber auch auf das beruflich belastende Umfeld soll erste Antworten liefern.

B     BERATUNG - helfen

Eine Auswertung der gesammelten Daten, und eine konsequente Beurteilung
 der Arbeitsatmosphäre wird uns auf Strategien hinweisen, die die „Schräglage“ wieder ins Gleichgewicht bringen wird. 

C     COACHING - fördern

Wissen alleine vermittelt leider noch keine Fähigkeiten, es ist ein weiter Weg zwischen dem Kennen der richtigen Verhaltensweisen und der tatsächlichen Ausführung, aber wie im Sport, darf auch im beruflichen Leben trainiert und geschult werden, um die Ergebnisse zu optimieren.



banner











ABC-Coaching
Vita
Schnupperangebot
Kontakt
Impressum